Skip to main content

Bericht Kinderfischen 2021

Wie leider bereits so oft beim Kinderfischen mussten die 11 Jungangler auch heuer wieder dem Regen trotzen. Trotz der schlechten Bedingungen konnte zur Freude aller jeder zumindest einen Fisch fangen „Petri Heil“!
Die Kinder konnten sich insgesamt über 21 Fische mit einem Gesamtgewicht von 72,37kg freuen. Besonders Lara Pimmingstorfer mit ihrem 9,24kg Karpfen hatte allen Grund zur Freude.
Ein besonderer Dank gilt wie immer Dem Teichpächter Viktor der die Kinder und anwesenden Erwachsenen im Anschluss wieder zum Knacker Grillen eingeladen hat.

Danke nochmals an alle Teilnehmer und wir hoffen auf ein Wiedersehen und ähnlich viel Erfolg im kommenden Jahr!

 

 

 

Danke die Sektion Fischen!

 

 

 

 

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.